S/4HANA mit SAP Business Partner

SAP S/4HANA mit hoher Datenqualität optimal nutzen

Sie wollen auf S/4HANA migrieren oder sind schon dabei? S/4HANA bietet Ihnen viele neue Möglichkeiten für Ihre Business-Partner-Daten. Grundlage für die erfolgreiche Nutzung dieser neuen ERP-Features ist jedoch eine hohe Datenqualität.

Herausforderungen bei der Migration:

  • Umstellung auf den SAP Business Partner
  • Konsolidierung von Kunden- und Lieferantendaten
  • Verlässliche Legal-Adresse ihrer Lieferanten- und Kunden
  • Vollständige Adressdaten
  • Standardisierte Adressdaten in Sprache und Form
  • Ergänzen von Details wie Regionen oder Geo-Codes

Unsere Lösung:

  • Mit unserem S/4HANA Data Quality Package verbessern wir Ihre Daten so, dass Sie die Migration mit exzellenter Datenqualität starten
  • Wir kümmern uns um Analyse, Bereinigung und Konsolidierung ihrer Geschäftspartnerdaten. So können Sie sich voll und ganz auf das Migrationsprojekt fokussieren
  • Und das Ganze zu einem Einführungs-Festpreis für 20.000 Kunden- und/oder Lieferanten-Datensätze (Weitere Details)

Jetzt S/4HANA Data Quality Package anfragen!


Wir analysieren ihre aktuelle Datenqualität und zeigen den Handlungsbedarf auf.

Sie erhalten ihre Daten bereinigt, angereichert und konsolidiert, also bereit für die Datenmigration.

Ein CDQ-Experte steht ihnen zur Seite und gestaltet mit ihnen die Datenmigrations-Roadmap.

Compact: 

Frühzeitige Datenbereinigung erleichtert den Umstieg auf SAP S/4HANA

Als Unternehmen investieren Sie viel Zeit und Geld in eine neue ERP-Software, denn die Liste der Vorteile für ein neues System wie S/4HANA ist lang. Doch das Fundament aller ERP-Anwendungen bleiben Daten. Schlechte Datenqualität verhindert häufig die effektive Nutzung der neuen Funktionen, beispielsweise durch

  • falsche oder fehlende Legal-Adressen
  • Dubletten aufgrund von unzureichender Konsolidierung
  • Unvollständige Adressen ohne Region oder Geo-Codes
  • Unternehmensnamen in lokaler Sprache

Häufig wird der Aufwand für die Datenaufbereitung im Rahmen des Migrationsprojektes unterschätzt und gefährdet dann den Zeitplan des gesamten Projektes. Dabei sollten unbedingt vorher die Datensätze bereinigt werden.
Dazu gehört u.a.

  • ungültige oder fehlende Steuernummern zu ersetzen
  • fehlende Adressdaten hinzuzufügen
  • falsche Postleitzahlen zu korrigieren
  • Unternehmensnamen mit nicht lateinischen Schriftzeichen zu übersetzen
  • Natürliche Personen zu identifizieren
  • Dubletten zu finden und zu entfernen
  • Rechtsformen von Unternehmen zu ergänzen

Analyse, Bereinigung und Konsolidierung ihrer Geschäftspartnerdaten

Das Bereinigen ihrer Kunden- und Lieferanten-Stammdaten kann ganz einfach und schnell gehen. Damit bei ihnen Datenqualität nicht zum Show-Stopper der geplanten ERP-Implementierung wird, bieten wir Ihnen das S/4HANA Data Quality Package für ihre Geschäftspartnerdaten zum Festpreis an – inklusive kompetenter Unterstützung durch unsere erfahren Datenmanagement-Experten.

Bevor sie mit der Datenmigration starten, mach wir einen Health Check ihrer Geschäftspartnerdaten und bringen diese wieder auf die richtige Spur. Wir korrigieren Fehler, vervollständigen fehlende Informationen, identifizieren Dubletten und schlagen "Golden Records" vor. Kurz: Wir verbessern Ihre Daten so, dass Sie mit Top-Datenqualität starten können.

Jetzt S/4HANA Data Quality Package anfragen!

Accordion header: 
FAQ - Häufig gestellte Fragen & Antworten

Das CDQ Data Quality Package für S/4HANA enthält folgende Leistungen:

  • Ausführliches telefonisches Vorgespräch mit einem erfahrenen Datenmanagement-Berater
  • Detaillierter Datenqualitäts-Bericht des « Health Checks» ihrer Kunden- und Lieferantenstammdaten
  • Moderierter Workshop bei Ihnen vor Ort durch einem erfahrenen CDQ Berater
  • Durchdachte Roadmap für ihr weiteres Vorgehen für die Datenbereinigung und Datenmigration
  • Migrations-fertige Daten ihrer Kunden- und Lieferantenstammdaten, d.h. bereinigte, angereicherte und konsolidierte Datensätze

 

1. Standortbestimmung

Wenn Sie sich für unser Angebot interessieren, lassen Sie uns das wissen. Ein erfahrener Berater wird sich bei Ihnen melden und ein Vorgespräch vereinbaren. Anschließend klären wir vertragliche Details und vereinbaren eine Auftragsdatenverarbeitung. Dann schicken Sie uns Ihre Daten (nur IDs, Namen, Adressen und Steuernummern, keine Details zur jeweiligen Geschäftsbeziehung). Wir analysieren Ihre Daten, und Sie erhalten die Ergebnisse dieser ersten Analyse.

2. Bessere Datenqualität für Ihre Business Partner Daten

Wir bewerten die Ergebnisse in einem gemeinsamen Workshop und stimmen die Ziele der Datennutzung mit Ihnen ab. Wir übertragen diese Ziele auf das «Business Partner»-Modell von SAP, z.B. durch die Definition «akzeptierter» Dubletten, Definition von «Golden Records» und Mapping Ihrer aktuellen Felder auf das neue Datenmodell. Auf Basis dieser Entscheidungen überarbeiten wir die Datenanalyse, Erzeugen «Golden Records» aus den identifizierten Dubletten, korrigieren Fehler und ergänzen fehlende Informationen. Sie erhalten die vollständigen Ergebnisse.

3. Gemeinsames erarbeiten wir eine Roadmap für die Datenmigration auf SAP S/4HANA

Anschließend wird ein erfahrener Berater bei Ihnen die Ergebnisse präsentieren und mit Ihnen das weitere Vorgehen für die Datenmigration in Form einer Roadmap erarbeiten.

Zusammengefasst: Mit uns bekommen Sie in 3 Wochen bessere Daten und eine individuelle Roadmap zum weiteren Vorgehen der Datenmigration. Ausserdem teilen unsere erfahrenen Berater gerne Best Practices zum «Stay Clean», also der kontinuierlichen Pflege Ihrer Geschäftspartnerdaten.

Gerne lassen unsere erfahrenen Datenmanagement-Experten Ihnen ein individuelles Angebot zukommen. Lassen Sie uns miteinander sprechen! Kontaktieren Sie uns jetzt!

Jetzt S/4HANA Data Quality Package anfragen!

Datenqualität ist unser Kerngeschäft, der Name Corporate Data Quality ist bei uns Programm. Wir kümmern uns seit mehr als 10 Jahren um nichts anderes, als um die Datenqualität von Unternehmensdaten.

Wir sind verlässliche Experten, was die Qualität von Stammdaten betrifft. Mit unseren erfahrenen Beratern und den Data Quality Tools unterstützen wir internationalen Unternehmen bei der Stammdatenpflege von Kunden- und Lieferanten-Daten.

Gerne können Sie sich dazu auch von einem Bericht der SAP über die gemeinsame Pflege von Kunden- und Lieferantenstammdaten durch die Corporate Data League überzeugen.

Zusätzlich arbeiten wir im Rahmen des Kompetenzzentrums Corporate Data Quality sehr eng mit SAP zusammen. Unter anderem moderieren wir eine SAP MDG-Fokusgruppe, um verschiedene Anwender-Unternehmen mit SAP zusammenzubringen und so Produkt nachhaltig gemeinsam zu verbessern.

Als Teil des Paketes bereinige wir Business Partner-Daten (Kunden- und Lieferantenstammdaten). Doch selbstverständlich können wir Sie auch mit anderen Datendomänen unterstützen. Unsere Berater erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Wir unterscheiden diese Fragestellung gerne nach "vor der Migration" und "nach der Migration". Denn vor der Migration geht es natürlich darum, Daten mit hoher Datenqualität in das neue System zu migrieren. Nach der Migration sollte Sie Maßnahmen treffen, um auch längerfristig eine hohe Qualität der Daten sicherzustellen.

Vor der Migration empfehlen wir die Daten zu analysieren und anschließend zu bereinigen.

Bei der Datenbereinigung halten wir es für sehr wichtig, dass z.B. Adressen aus Ländern wie China oder Russland mit Adressdaten in anderen Schriftzeichen ins Englische übersetzt werden. Grundsätzlich sollten alle Adressdaten standardisiert werden und korrekte Steuernummern hinterlegt werden. Diese Maßnahmen sind Teil des SAP S/4HANA Starter Paketes und eine wichtige Grundlage, um Dubletten zu identifizieren und zu reduzieren.

Um die Daten zu konsolidieren, gruppieren wir ähnliche Kunden- und Lieferantendaten. Doch häufig sind die Daten durch Informationen, die an der falschen Stelle hinterlegt wurden wie z.B. «c/o» oder Lieferantennummern beim Firmennamen verunreinigt. Unsere Tools erkennen diese falschen Informationen und können diese vorab bereinigen.

Zusätzlich empfehlen wir, die Datensätze mit fehlenden Daten anzureichern. Dies kann je nach Unternehmensinteresse unterschiedlich sein. Typische Maßnahmen hierfür sind:

  • Geo-Codes hinzufügen
  • personenbezogenen Daten (DSGVO Stammdaten-Screening) identifizieren
  • offiziellen Firmennamen (Legal-Formen) ergänzen
  • Adressdaten hinzufügen
  • Identifikationsnummern wie z.B. der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ergänzen

Ziel ist es natürlich, auch nach der Migration eine hohe Qualität der Geschäftspartner-Daten sicherzustellen. Hilfreich dafür sind folgende Maßnahmen:

Sie möchten mehr zum Thema Datenqualität bei Unternehmens-Stammdaten erfahren? Gerne beantworten unsere erfahrene Datenmanagement-Experten Ihre Fragen!

Das angebotenen Paket für die Migration auf SAP S/4HANA beeinhaltet die Analyse, Bereinigung und Konsolidierung von Geschäftspartner-Daten (Kunden- und Lieferantenstammdaten). Für die Bereinigung von Materialdaten unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Selbstverständlich schließen wir mit ihnen einen Vertrag zur “Auftragsdatenverarbeitung” ab und sichern die vollständige Löschung sämtlicher Daten nach Abschluss des Projekts zu. Natürlich werden Ihre Daten bei uns verschlüsselt gespeichert und vor Zugriffen Dritter geschützt.

Das webbasierte Tool "Migration Cockpit" hilft beim Umzug der Daten aus Ihrem bisherigen ERP nach SAP S/4HANA. Es ermöglicht u.a. das Herunterladen vordefinierter Excel-Tabellenvorlagen, so dass sie ältere Daten "leicht" in dieses Format extrahieren und in S/4HANA mithilfe des Cockpits hochladen können.

Die Applikation bietet momentan jedoch keine Bereinigungsfunktionen an. Für mehr Informationen zum Migration Cockpit empfehlen wir Ihnen diesen Blog-Eintrag.

Sie interessieren sich für unseren Datenbereinigungs-Service?

Contact_text: 

Sie möchten unser S/4HANA Data Quality Package nutzen und haben noch Fragen? Sprechen Sie uns einfach an!

Jetzt Kontakt aufnehmen!
info@cdq.ch
+41(0)765831507
Go to top